Auto Sonnenschutz für Babys & Kinder

Caramaz Sonnenschutz Auto Baby mit UV Schutz, lückenlose Abdeckung, innen bedruckt

Caramaz Sonnenschutz Auto Baby mit UV Schutz, lückenlose Abdeckung, innen bedruckt (bei Amazon ansehen (Werbelink))

Babys und Kleinkinder sollten vor zu viel Sonne und Hitze geschützt werden. Die größte Gefahr beim Autofahren ist die Sonne, die durch die Rücksitzfenster hereinscheinen. Je nach Tageszeit und Fahrtrichtung kann die Sonne sehr stark auf den Kindersitz scheinen und eventuelle sogar Sonnenbrand verursachen. Worauf sollte man beim Sonnenschutz für die Rücksitzfenster und Heckscheibe achten? Welche Befestigungsmethode ist am besten? Welcher UV Schutz schützt am besten im Test? Bei welchem Sonnenschutz kann man das Autofenster noch öffnen und schließen?

Baby Sonnenschutz mit Saugnapf

CARAMAZ Saugnapf Sonnenschutz 48x30cm Auto Baby mit UV Schutz extra dunkel

CARAMAZ Saugnapf Sonnenschutz 48x30cm Auto Baby mit UV Schutz extra dunkel (bei Amazon ansehen (Werbelink))

Die meisten kennen die einfachen Sonnenblenden mit Saugnäpfen. Diese sehr einfachen Sonnenschutz für Kinder und Babys gibt es meist sehr günstig und durch die Saugnäpfe lässt sich dieser Sonnenschutz sehr leicht anbringen und abnehmen. Wenn man sich für so ein Sonnenschutz entscheidet, sollte man unbedingt Modelle mit 4 Saugnäpfen wählen. Einige Billig Saugnapf Sonnenschutz Angebote kommen nur mit zwei Saugnäpfen die nicht besonders gut halten. Die Saugnäpfe etwas anfeuchten und an die Innenseite des Autofensters drücken. Mit Glück hält das paar Tage. Wenn das Baby oder Kleinkind daran zieht, vielleicht nur paar Minuten. Ein weiterer Nachteil von Saugnapf Sonnenschutz für Babys ist, dass sie meist keinen vollen Schutz bieten. Bei den meisten Sonnenblenden mit Saugnapf kommt rund herum um den Sonnenschutz die Sonne noch ungehindert durch. Es kann also vorkommen, dass das Kind trotzdem volle UV Strahlung ab bekommt. Außerdem kann man durch die Saugnäpfe das Fenster garnicht oder kaum öffnen, um frische Luft rein zu lasse.

Kinder Sonnenschutz Überzug Socken

PEMOTech Sonnenschutz Auto Baby SPF30, Kinder UV Schutz Autofenster-Socke

PEMOTech Sonnenschutz Auto Baby SPF30, Kinder UV Schutz Autofenster-Socke (bei Amazon ansehen (Werbelink))

UV Schutz für Babys und Kinder plus frische Luft durch offenes Fenster? Das geht mit einer Autotür Sonnenschutz Überzug-Socke. Natürlich geht das nur, wenn man hinten Autotüren hat. Diese elastischen Sonnenschutz-Socken werden einfach über den Fenster-Teil der Autotür gezogen und haben somit einen doppelten Sonnenschutz, lassen aber frische Luft durch. Noch besser ist, dass Insekten nicht ins Auto reinfliegen können. Man hat also nicht nur ein Sonneschutz für Kinder, sondern auch ein Fliegenschutzgitter für das Autofenster. Außerdem ist praktisch, dass ein Teil der Sonnenstrahlung schon außen vor dem Fenster abgefangen wird. Das Auto heißt sich also nicht so schnell auf.

Die meisten doppelseitigen Sonnenschutzgewebe fürs Auto sind sehr elastisch. Man muss also nur grob die richtige Größe kaufen und kann den Sonnenschutz einfach über die Autotür ziehen. Die meisten UV-Schutz-Varianten diese Art sind einfach Schwarz. Für Babys und Kinder gibt es jedoch doppelseitigen Sonnenschutz, bei dem die Innenseite mit bunten Motiven bedruckt ist. Die wenigsten bieten leider Disney Motive an, dafür aber bunte Fische oder Tiere welche vielen Kindern gefallen sollten.

Seitenscheiben Sonnenschutz Vorhang Magnetisch

Sonnenschutz Vorhang fürs Auto, Magnetisch & Klettband Selbstkleben, Seitenscheibe & Heckscheiben

Sonnenschutz Vorhang fürs Auto, Magnetisch & Klettband Selbstkleben, Seitenscheibe & Heckscheiben (bei Amazon ansehen (Werbelink))

Besser als Saugnäpfe halten in der Regel magnetische Halterungen und Klettbänder. Es gibt Sonnenschutz Vorhänge fürs Auto welche mit Magneten ausgestattet sind. Diese lassen sich extrem schnell anbringen und abnehmen. Wenn man möchte, kann man diese sogar auch mal Außen anbringen, damit es drinnen nicht so heiß wird. Neben den Magneten welche an allen Metallteilen des Autos halten sollten, gibt es bei einigen Modellen auch selbstklebende Klettbänder, welche den Halt zusätzlich verstärken können. Dieser Auto-Sonnenschutz lässt sich aber nicht an jedes Fenster einfach anpassen. Je nach Fensterform hängt der Vorhang eventuell etwas schief.

Disney Sonnenschutzrollo für Kinder

Disney Auto Sonnenschutzrollo, Eiskönigin, Cars, Dori, Minions, weitere

Disney Auto Sonnenschutzrollo, Eiskönigin, Cars, Dori, Minions, weitere (bei Amazon ansehen (Werbelink))

Eine weitere Möglichkeit für Sonnenschutz im Auto ist ein Sonnenschutzrollo. Für Kinder gibt es Auto-Sonnenschutzrollos mit allerlei Disney Motiven. Wenn es also unbedingt die Disney Eiskönigin sein muss, die vor UV-Strahlen schützt, findet man hier ein passendes Rollo. Sonnenschutzrollos fürs Auto werden entweder mit Saugnäpfen oder Fensterhacken befestigt. Meist funktionieren die Saugnäpfe besser als die Hacken. Die Breite des Sonnenschutz-Rollos ist fest, es kann also nicht an die Fensterbreite angepasst werden. Beim Kauf kann man darauf achten, dass die Breite passt. Wenn man sich die Disney Auto Sonnenschutz Rollos anschaut, fällt auf, dass die Rollos länger bzw. höher sind als breit. Das entspricht kaum einem Autofenster. Auf jedem Fall lohnt es sich das Autofenster vorher auszumessen und mit den UV-Schutz Rollo Größenangaben abzugleichen.

Auto Sonnenschutz Vorhang – Baby UV-Schutz

Zamboo Auto Sonnenschutz Vorhang, einfaches Auf- und Zuziehen, Baby UV-Schutz

Zamboo Auto Sonnenschutz Vorhang, einfaches Auf- und Zuziehen, Baby UV-Schutz (bei Amazon ansehen (Werbelink))

Besonders schick sieht ein Sonnenschutzvorhang aus. Ein UV-Schutzvorhang lässt sich einfach auf und zuziehen. Zum Anbringen werden große Saugnäpfer an die Autoscheibe angebraucht. Zwischen den Saugnäpfen sind Schnüre gespannt, welche den Vorhang oben und unten festhalten. Das bedeutet natürlich wieder, dass man das Fenster nicht oder kaum öffnen kann. Die Saugnäpfe sind bei diesen Sonnenschutzvorhängen fürs Auto größer als bei den einfachen Sonnenschutz Elementen.

Sonnenschutz für die Heckscheibe

Sumex Heckscheiben Sonnenschutz, Schwarz, 50X100 cm

Sumex Heckscheiben Sonnenschutz, Schwarz, 50X100 cm (bei Amazon ansehen (Werbelink))

Natürlich kann die Sonne auch durch die Heckscheibe ins Auto scheinen. Je nach Automodell können so auch Kinder und Babys zu viel UV-Strahlung ab bekommen. Für die Heckscheibe gibt es meist nur Sonnenschutz mit Saugnäpfen. Die Auswahl ist nicht so groß wie für UV-Schutz für Seitenfenster. Man kann aber natürlich Saugnapf-Sonnenschutz Elemente für die Seitenscheiben auch für die Heckscheibe nutzen. Nur muss man dabei halt zwei UV-Schutzelemente benutzen.

Auto UV-Schutz Trennvorhang

IDAHSOR Auto Sonnenschutz Trennvorhang

IDAHSOR Auto Sonnenschutz Trennvorhang (bei Amazon ansehen (Werbelink))

Viele Unterschätzen die Lichteinstrahlung von der Frontscheibe. Besonders wenn das Baby oder Kleinkind hinten ruhig schlafen soll, kann ein Trennvorhang helfen, auf die Rücksitze abzudunkeln. Die meisten Vorhänge werden einfach mit Hacken in der Auto Innenraumverkleidung eingehackt und können schnell angebracht und abgenommen werden. So können die Rücksitze je nach Bedarf schnell abgedunkelt werden oder der Vorhang aufgezogen werden.

Kinder Auto Sonnenschutz Fazit

Messen Messen messen! Jeder hat vielleicht eine andere Präferenz beim Sonnenschutz für die Autoscheiben. Meine Favoriten sind die Sonnenschutz -Socken für die Autotür. Sie erlauben das Öffnen der Fenster, um frische Luft reinzulassen schützen aber Babys und Kinder auch gut vor UV-Strahlung. Aber das muss jeder selbst entscheiden. In jedem Fall ist es am besten vorher mal das Autofenster auszumessen, damit man den Auto-Sonnenschutz in der richtigen Größe kauft.

Auto Sonnenschutz günstig kaufen? => aktuelle Angebote bei Amazon ansehen (Werbelink)

Caramaz Sonnenschutz Auto Baby mit UV Schutz, lückenlose Abdeckung, innen bedruckt

Caramaz Sonnenschutz Auto Baby mit UV Schutz, lückenlose Abdeckung, innen bedruckt (bei Amazon ansehen (Werbelink))